Vibration I – Klangskulpturen



Die außergewöhnliche Jazz-World-Avantgarde Formation Triologue widmet sich in diesem Konzert in Duo-Besetzung (Perkussion/Klavier) dem Grenzbereich zwischen moderner Kunst und Musik. Skulpturen werden zum Schwingen gebracht und bahnen sich mal laut klirrend, mal ätherisch schwebend ihren Weg in die Improvisationen der beiden Kreativkünstler Olaf Koep und Ninon Gloger. www.triologue.de

Lübecker Tanzhaus
Fackenburger Allee 78a
23554 Lübeck
www.luebecketanzhaus.de
www.klangrauschen.com


Logo-RADAR

Gestaltung: Felix Kroll