Avantgardefestival Schiphorst

Ausschnitt aus dem finalen Impro-Konzert beim Avantgarde-Festival am 23.6.2013




Deutschlandfunk sendet RADAR

Atelier neuer Musik
Aufgelöst (Verschlungen)
Portrait der Komponistin Annette Schlünz
Aufnahme vom 29.4.13 aus der Freien Akademie der Künste Hamburg




Mitschnitt der Rheinsberger Musiktage vom 25.05.2012

An die Preisverleihung des siebten Berlin-Rheinsberger Kompositionspreis schloss sich eine Kostprobe verschiedener Kompositionen der bisherigen Preisträgerinnen an, darunter Naomi Pinnock. Den musikalischen Part übernahm das Radar Ensemble.

Trio

Miniaturen für Klavier - Naomi Pinnock
Interpret:
Klavier - Ninon Gloger


Bewilder - Naomi Pinnock
Interpreten:
Viola - Marina Druzhinina
Akkordeon - Felix Kroll
Schlagzeug - Jonathan Shapiro


String Quartett - Naomi Pinnock
Interpreten:
Violine - Saeko Takayama
Violine - Vera Schmidt
Viola - Marina Druzhinina
Violoncello - Alexandra Velina

Logo-RADAR

Gestaltung: Felix Kroll